Die richtige Haltung für die Knie

Während viele Leute denken, dass Haltung nur durch die Position des Rückens definiert ist, nach der Cleveland Clinic, korrekte Haltung beinhaltet den ganzen Körper. Es ist wichtig, die richtige Haltung beim Stehen, Sitzen und Liegen zu halten, um die geringste Menge an Gewicht auf Gelenke und Bänder zu legen.

Bedeutung

Korrekte Rücken-, Bein-, Schulter- und Kniehaltung ist entscheidend für die Vermeidung von Belastungen und Druck auf Gelenke und Muskeln, die Unterstützung bei gewichtsreduzierenden Aktivitäten und allgemeiner Bewegung bieten. Nach der Cleveland Clinic sind die Oberschenkel- und Unterschenkelknochen mit der richtigen Kniehaltung geschützt. Arthritis, Müdigkeit und Verletzungen können mit der richtigen Knieausrichtung reduziert oder beseitigt werden.

Eigenschaften

Beim Sitzen sollten die Knie rechtwinklig gebogen werden, etwas höher als die Hüften. Ihre Knöchel sollten leicht vor den Knien liegen. Nach der Cleveland Clinic, überqueren Sie Ihre Beine schädlichen Druck auf Ihre Wirbelsäule und Beine und sollte vermieden werden. Körpergewicht sollte gleichmäßig auf beiden Seiten verteilt werden und Ihre Füße sollten flach auf dem Boden sein. Knie sollten auch etwas höher sein als Ihre Hüften beim Fahren.

Auswirkungen

Die Haltung der Knie ist besonders wichtig beim Biegen und Heben schwerer Gegenstände. Die Auswirkungen der schlechten Kniehaltung beim Heben können ernst sein und können Rückenverstauchungen und Wirbelsäulendruck verursachen. Der Rücken sollte gerade mit Knien und Hüften gebogen bleiben, um Gegenstände von einer Position zu senken, die niedriger als deine Taille ist. Halten Sie Füße und Knie auf mindestens Schulter-Breite auseinander, um Gleichgewicht zu halten und vermeiden, die Knie zu verteilen. Beim Heben von Gegenständen aus einem Tisch in Taillenhöhe, biegen Sie die Knie leicht, um Druck von Ihrem Rücken zu nehmen.

Haltung zum Liegen

Die natürliche Krümmung der Wirbelsäule sollte beim Liegen gehalten werden. Um zu helfen, korrekte Haltung beim Schlafen oder Liegen zu halten, sollten Sie Ihre Knie leicht beugen, wenn Sie auf Ihrer Seite sind. Zieh deine Knie nicht auf deine Brust, um Rücken zu vermeiden. Die Knie sollten mit einem Kissen unter ihnen leicht angehoben werden, wenn man auf dem Rücken liegt, so die Cleveland Clinic. Schaukeln Sie beide Knie an die Seite des Bettes und drücken Sie mit Ihren Armen beim Aufstehen.

Prävention / Lösung

Postural Gewohnheiten können schwer zu ändern. Nach der American Chiropractic Association können langfristige Praktiken des Stehens, Sitzens und Liegens falsch mit Zeit und Wachsamkeit korrigiert werden. Die Aufmerksamkeit, wo die Knie und Schultern positioniert sind, ist entscheidend für die Entwicklung einer guten Körperhaltung. Halten Sie Ihre Knie leicht gebeugt zu jeder Zeit, egal, was Trank Sie sind in und der Rest Ihres Körpers wird mehr natürlich in die richtige Ausrichtung zu bewegen. Übungen zur Stärkung von Hüften, Gesäß und Beinmuskulatur können dazu beitragen, die richtige Kniehaltung zu erhalten.

Welche Auswirkungen hat zu viel Zucker auf den Körper zu essen?

Ihr Gaumen dürfte denken, dass Zucker süß ist, aber der Rest Ihres Körpers bittet sich zu unterscheiden. Zucker ist hoch in Kalorien, aber nichtig in jedem anderen nützlichen Nährstoffe, aber der durchschnittliche Amerikaner bekommt mindestens 10 Prozent seiner Kalorien aus Zucker Zucker. Für einen von 10 Amerikanern, hinzugefügt Zucker trägt eine satte 25 Prozent der Kalorien, nach Harvard Medical School. Wenn Sie zu viel Zucker essen, ist das Zurückschneiden wichtig für Ihre Gesundheit.

Verpackung auf den Pfund

Essen zu viel Zucker kann Sie für die Gewichtszunahme. Zucker trägt nicht nur überschüssige Kalorien, es erhöht die Fettlagerung und sendet Signale an Ihr Gehirn, dass Sie hungrig sind, was zu übermäßigem Essen führen kann. Lebensmittel, die viel Zucker enthalten, wie Kekse, Kuchen und Torten, sind auch hoch in Fett und Kalorien, die auch zur Gewichtszunahme beitragen. In der Tat, Dr. Robert Lustig, ein pädiatrischer Neuroendokrinologe an der University of California – San Francisco, beschuldigt den Anstieg des Zuckerverbrauchs für die steigende Adipositas-Epidemie.

Verwüstung auf dein Herz

Eine Diät hoch in Zucker kann Ihr Risiko des Sterbens von Herzerkrankungen erhöhen, auch wenn Sie nicht übergewichtig sind, nach Ergebnissen aus einer Studie veröffentlicht in der “Journal of the American Medical Association” im Jahr 2014. Teilnehmer an der Studie, die in 25 nahm Prozent oder mehr ihrer Kalorien in Form von Zucker waren doppelt so wahrscheinlich, an Herzkrankheiten zu sterben als Teilnehmer, die weniger als 10 Prozent ihrer Kalorien aus Zucker einnahmen. Obwohl die genauen Mechanismen, durch die überschüssige Zuckerzusatz zu Herzkrankheiten beitragen, unklar sind, spekulieren Forscher, dass eine Zuckerdiät den Blutdruck erhöhen und die Leber dazu veranlassen kann, mehr Fette in den Blutkreislauf einzusetzen.

Erodieren Sie Ihre Emaille

Überschüssige Zuckeraufnahme ist auch mit einem erhöhten Risiko der Entwicklung von Hohlräumen verbunden. Die Bakterien, die in deinem Mund leben, fressen den Zucker ab und schaffen Säuren als Nebenprodukt. Diese Säuren senken den pH-Wert Ihres Mundes, zerstören den Zahnschmelz auf der Oberfläche der Zähne und machen Hohlräume wahrscheinlicher. Es ist nicht nur die Menge an Zucker Sie essen, aber wie Sie es verbrauchen. Je länger der Zucker in deinem Mund sitzt, desto wahrscheinlicher ist es, Schäden zu verursachen.

Moderation ist Schlüssel

Frauen sollten nicht mehr als 6 Teelöffel oder 100 Kalorien wert, von Zucker zugegeben werden, während Männer sollten nicht mehr als 9 Teelöffel oder 150 Kalorien wert, pro Tag, empfiehlt die American Heart Association. Um dies in die Perspektive zu stellen, enthält eine 12-Unzen-Dose von regelmäßigem Soda etwa 8 Teelöffel Zucker und 130 Kalorien.

Tomaten-Intoleranz und Verdauungssymptome

Ob Sie es lieben, Ihre Nudeln mit ihrer Sauce zu putzen oder einfach nur zu essen, sie sind direkt von der Rebe, Tomaten sind eine gesunde Frucht und eine reiche Quelle von Vitaminen A und C, sowie Folsäure. Sie enthalten auch eine breite Palette von nützlichen Nährstoffen und Antioxidantien, darunter Lycopin, Folsäure, Beta-Carotin und Lutein. Trotz ihrer gut-für-Sie Eigenschaften, einige Leute finden es schwierig, die höheren Säure Ebenen von Tomaten und ihre Derivate zu tolerieren.

Tomaten-Intoleranz vs. Allergie

Nahrungsmittelallergien sind eine abnormale Reaktion auf eine Nahrung, die durch das Immunsystem des Körpers ausgelöst wird, während eine Unverträglichkeit oft durch Magenbeschwerden und Darmbelastung identifiziert wird. Tomaten sind eine Ursache für Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelintoleranz, und sie können eine Reihe von unspezifischen Reaktionen auslösen. Diejenigen mit Nahrungsmittelallergien auf Tomaten können Schwierigkeiten beim Atmen, Schwellungen der Zunge oder des Halses und anderer schwerer Symptome erfahren. Vermeiden Sie diese Frucht zu jeder Zeit, wenn Sie eine solche Reaktion haben. Diese Fälle von schweren, potenziell lebensbedrohlichen allergischen Reaktionen – bekannt als anaphylaktischen Schock – erfordern sofortige ärztliche Betreuung oder eine vorher vorgeschriebene Injektion von Adrenalin. Anzeichen einer Unverträglichkeit werden oft weniger schwerwiegend sein und können Kopfschmerzen, Durchfall, brennendes Gefühl oder Engegefühl der Haut oder asthmalale Symptome einschließen.

Acid Reflux und Sodbrennen

Für manche Menschen kann der hohe Säuregehalt von Tomaten zu gastrointestinalen Mühe, einschließlich saurem Reflux und Verdauungsstörungen, führen oder dazu beitragen. Während dieser saurem Reflux, kann die Magensäure, die die Auskleidung der Speiseröhre berührt kann Sodbrennen, auch bekannt als saure Verdauungsstörungen, ein unangenehmes Brennen in der Mitte der Brust. Nach den National Institutes of Health, saurem Reflux tritt auf, wenn Magen Inhalt fließen wieder in die Speiseröhre – die Röhre, die Nahrung und Flüssigkeiten aus dem Mund trägt.

GI Distress und Nebenwirkungen

Diejenigen, die Empfindlichkeit gegenüber der Frucht erleben, können unter GI-Problemen wie Magenschmerzen, Durchfall und Bauchkrämpfen leiden. Die gleichen Nebenwirkungen aus dem Essen von Tomaten sind oft mit anderen Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie Weizen und Molkerei verbunden. Vor dem Ausscheiden von Tomaten insgesamt, stellen Sie sicher, dass sie die Täter sind, indem sie ein Essen Tagebuch. Wenn das Ernährungstagebuch nicht auf den Ursprung der Not leuchtet, versuchen Sie, alle Tomaten und Tomaten-basierte Produkte auszuschneiden und sie langsam wieder in Ihre Ernährung zu integrieren, während Sie gleichzeitig Ihre GI-Erfahrung aufzeichnen. Sie können feststellen, dass Zitrusfrüchte oder Milchprodukte tatsächlich die Not verursachen.

Erleichtern Sie das Unbehagen

Wenn Tomaten schuld sind, nehmen Sie Schritte, um die Verdauungssymptome zu lindern. Planen Sie, Tomaten zusammen mit anderen Nahrungsmitteln zu genießen, da das Essen auf nüchterem Magen Reizung und Entzündung erhöhen kann. Oder nehmen Sie eine over-the-counter Medikamente, um die Sodbrennen verursachen saure Auswirkungen von Tomaten-basierte Lebensmittel zu neutralisieren. Darüber hinaus können Sie Kaugummi sofort nach dem Essen zu kauen, wie es gezeigt hat, um zu helfen, Symptome von gastroösophagealen Reflux zu lindern. Wenn Sie eine Tomatensoße vorbereiten, ist eine Strategie zur Senkung des Säuregehaltes etwa 1,5 Teelöffel Backpulver für alle zwei großen Dosen geschälte, gehackte Tomaten. Das Backpulver hilft, die Säure zu neutralisieren und die Verdauungssymptome zu lindern.

Pectoralis kleine Übungen ohne Gewichte

Ihre Brust besteht aus mehreren Muskeln und Muskelgruppen, die als Pecs oder Brustmuskeln bekannt sind. Die Pectoralis-Nebenmuskeln sind unter den großen Pectoralis-Dur-Muskeln verborgen, die deine Brust-Definition geben. Trainieren Sie Ihre Pectoralis Minor Muskeln hilft, Ihre Pectoralis großen Muskeln zu unterstützen und erhöht Kraft und Bewegungsfreiheit in Ihrem Schultergelenk. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie dramatische Änderungen an Ihrem Fitness-Regime.

Definition

Dein pectoralis minor Muskel befindet sich im oberen Quadranten deiner Brust unter deinen Pectoralis großen Muskeln. Die Pectoralis-Nebenmuskeln hängen an den oberen Teil deines Schlüsselbeines oder Schlüsselbeines und an die Mitte deiner dritten, vierten und fünften Rippe. Die Funktion des M. pectoralis minor Muskels erlaubt es dir, deine Schulter nach vorne zu krümmen und deine Schulterklinge oder Schulterblatt in einer Abwärtsbewegung zu ziehen.

Liegestütze

Um einen Pushup zu machen, legen Sie Ihre Hände auf den Boden etwa schulterbreit auseinander und strecken Sie Ihre Arme, so dass es eine leichte Biegung in den Ellbogen. Unterstützen Sie Ihren Unterkörper mit Ihren Knien oder Zehen, je nach Ihrem aktuellen Festigkeitsniveau. Senken Sie Ihren Körper nach unten, indem Sie Ihre Ellbogen beugen, bis Ihre Brust fast den Boden berührt und zur Ausgangsposition zurückkehrt. Es gibt viele Variationen dieser Übung. Zum Beispiel können Sie Pushups auf dem Boden mit einem Couchtisch oder anderen stabilen, niedrigen Objekt zu ruhen Ihre Füße oder Hände auf oder führen stehende Liegestütze, indem sie eine kurze Strecke von einer Wand und legen Sie Ihre Hände auf sie. Alle diese Pushup-Positionen arbeiten effektiv die Pectoralis major und kleinere Muskeln.

Arm zieht

Ziehen Sie Ihre Arme hinter sich, während Sie Ihre Ellbogen gebeugt und Ihre Unterarme senkrecht auf den Boden ist eine ausgezeichnete Übung zu strecken und Ton Ihre pectoralis kleinen Muskel ohne die Verwendung von Gewichten. Stehen Sie oder sitzen Sie und biegen Sie Ihre Arme mit Ihren Ellbogen an Ihren Seiten und Arme gebeugt in einem 90-Grad-Winkel. Ziehen Sie Ihre Arme zurück, als ob Sie versuchen, Ihre Schulterblätter zusammen hinter Ihrem Rücken zu berühren. Halten Sie die Kontraktion für mehrere Momente und dann freigeben. Wiederholen wie gewünscht.

Parallel Bar Dips

Zwischen zwei parallelen Stäben stehen. Heben Sie Ihren Körper aus dem Boden, indem Sie jede Bar mit Ihren Händen ergreifen. Biegen Sie die Ellbogen leicht, und beugen Sie die Knie und bilden einen 90-Grad-Winkel mit den Beinen – das ist Ihre Ausgangsposition. Senken Sie Ihren Körper langsam, indem Sie Ihre Ellbogen biegen, bis sie einen 90-Grad-Winkel bilden, und heben Sie sich wieder in die Ausgangsposition. Dieser Zug arbeitet auf dem Abwärtsdrehwinkel des Schulterblattes und dehnt und stärkt gleichzeitig den M. pectoralis-Moll.

Verstauchungen in Kleinkindern

Ihr Unfall-anfälliges Kleinkind hat wahrscheinlich einen neuen blauen Fleck oder Kratzer jeden Tag, aber eine Verstauchung ist keine gemeinsame Verletzung in diesem Alter. Ihr Kleinkind ist eher zu einem Knochen zu brechen – die Enden der Knochen sind weich, bis Ihr Kind voll ist. Wenn Ihr Kleinkind nach einer Verletzung schwere Schmerzen hat, suchen Sie sofort ärztliche Hilfe.

Identifizierung

Symptome einer Verstauchung variieren in Schwere. Eine leichte Verstauchung verursacht einige Unannehmlichkeiten, und Ihr Kleinkind kann einige Schwierigkeiten mit dem betroffenen Gelenk haben. Eine schwere Verstauchung ist schwer zu unterscheiden von gebrochenem Knochen. Wenn Ihr Kleinkind eine schwere Verstauchung hat, ist er nicht in der Lage, das von der Verletzung betroffene Band aufgrund der Bedeutung des Schmerzes und der Steifigkeit des Gelenks zu verwenden. Verstauchungen können Blutergüsse oder Schwellungen vorhanden sein, und die verletzte Stelle ist zart, wenn sie berührt wird. Der Schmerz von einer Verstauchung tritt sofort während des Ereignisses auf, das die Verletzung deines Kleinkindes verursacht hat.

Ursache

Verstauchungen sind eine Bandverletzung. Eine Verstauchung wird durch ein Gelenk verursacht, das aus seiner natürlichen Position gezwungen wird, die die Bänder, die die Knochen deines Kleinkindes verbinden, streckt oder reißt. Kleinkinder denken, dass es Spaß macht, von den Möbeln zu springen, Schmetterlinge zu verjagen, Mütter-High-Ferse-Schuhe zu tragen, schnell zu laufen, Bälle zu treten und auf dem Skateboard des Teenagers zu stehen. Kleinkinder fehlen Koordination, um diese Aktivitäten sicher durchzuführen. Die meisten gesammelten Bereiche sind Knöchel, Knie, Handgelenke und Ellbogen.

Behandlung

Tragen Sie so schnell wie möglich einen Eisbeutel auf das betroffene Gelenk auf, um die Schwellung zu reduzieren. Legen Sie den Eisbeutel nicht direkt auf die Haut Ihres Kleinkindes. Eis die Gegend für 15 Minuten alle paar Stunden für die ersten 48 Stunden. Verwenden Sie eine elastische Kompressionsbandage, um den verstauchten Bereich fest zu verpacken, aber nicht zu eng. Die Umwälzung sollte frei und bequem zum verletzten Bereich fließen. Wenn sich die Haut nach dem Umwickeln der Verletzung verfärbt, lösen Sie den Verband. Erhöhung der Verletzung über Herzniveau und Verabreichung von Ibuprofen oder Acetaminophen. Geben Sie niemals ein Kleinkind Aspirin, da Aspirin erhöht Ihr Kind das Risiko des Reye-Syndroms, die möglicherweise tödlich ist. Wenden Sie während der ersten 48 Stunden keine Hitze an, da dies Schwellungen und Schmerzen erhöht. Chirurgie kann für schwere Verstauchungen notwendig sein.

Verhütung

Kleinkinder testen immer ihre Fähigkeiten, so dass sie eine ständige Überwachung benötigen. Seien Sie immer sicher, dass Ihr Kind angemessen geschnittene Schuhe trägt, indem Sie die Füße Ihres Kindes messen. Schuhe sollten bequem, unterstützend und rutschfest sein. Schuhe mit Klebestreifen verhindern Verletzungen von Schuhen, die ungebunden kommen. Ermutigen Sie Ihr Kleinkind, alle wichtigen Muskelgruppen vor körperlichen Aktivitäten zu dehnen. Beobachten Sie den Spielplatz Ihres Kindes und stellen Sie sicher, dass es keine Felsen, Löcher, Stöcke oder andere Gegenstände gibt, die einen Sturz verursachen könnten.

Was sind die Vorteile der Thinktur von Thymian?

Sie können mit Thymian als Kochkraut vertraut sein, in vielen Rezepten für verschiedene Küchen verwendet. Aber Thymian ist auch ein Teil der traditionellen Kräutermedizin, die in mittelalterlichen Zeiten gedacht hat, um denjenigen, die es verbraucht haben, Mut und Kraft zu geben. Heute ist Thymian für mehrere Eigenschaften, die es von medizinischen Wert machen kann anerkannt. Konsultieren Sie Ihren Arzt, um mit Thymian medizinisch zu diskutieren, bevor Sie es zu Ihrer Routine hinzufügen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Thymian, aber alle sind Stauden und Mitglieder der Minze-Familie, die natürliche Chemikalien namens Terpenoide enthalten. Terpenoide sind Bestandteile des Öls in den Blättern der Pflanze. Thymianblätter können mit Alkohol extrahiert werden, um eine Tinktur zu bilden, die eine Anzahl biologisch aktiver Verbindungen enthält. Dazu gehören Chemikalien namens Thymol und Carvacol, zwei öllösliche Bestandteile mit medizinischem Wert.

Thymol und andere Bestandteile von Thymian wirken als Expektoranten, die helfen, Schleim aus der Atemwege zu vertreiben. Sie haben auch antibakterielle Aktivität, nach der University of Michigan Health System, die zeigt, dass Thymian kann bei der Behandlung von Bronchitis und trockenen, Hacking Arten von Husten hilfreich sein. Es kann auch nützlich sein für Keuchhusten bei Kindern. In Europa wird Thymian von Bundesbehörden zur Behandlung von Atemwegserkrankungen befürwortet.

Thymianöl kann auch helfen, gegen verschiedene Formen von Pilz-Mikroorganismen, einschließlich Arten von Candida, Cryptococcus und Aspergillis, die Infektionen bei Menschen, die Soor und Magen-Darm-oder vaginalen Hefe-Infektionen gehören zu verursachen. In einer in “Planta Medica” im Jahr 2010 veröffentlichten Forschungsstudie wurde das ätherische Thymianöl getestet und es wurde gefunden, dass viele verschiedene Pilzmikroorganismen im Laboratorium schnell zerstört wurden. Diese Ergebnisse sind vielversprechend, obwohl eine weitere Untersuchung mit menschlichen Fächern noch erforderlich ist.

Tinktur von Thymian kann auch helfen, verdauungsfördernde Beschwerden, einschließlich Sodbrennen und Gas, möglicherweise durch die Verminderung von Spasmen der Därme zu lindern. Thymian kann auch mit Mundgeruch oder Mundgeruch helfen, weil seine Bestandteile gegen einige Bakterien, die in den Mund leben, aktiv sind. Wegen dieser Eigenschaft ist Thymian-Extrakt ein häufiger Bestandteil in kommerziellen Mundwäsche.

Tinktur von Thymian ist von vielen Reformhäusern erhältlich. Eine empfohlene Dosis ist 1/3 bis 1 TL, dreimal täglich. Thymian-Tinktur gilt als sicher, ohne bekannte Nebenwirkungen. Doch während die Tinktur sicher ist, verbrauchen Sie nicht reines Thymianöl, da es Erbrechen, Schwindel und Schwierigkeiten beim Atmen verursachen kann. Diskutieren Sie mit Thinest von Thymian mit Ihrem Arzt zu entscheiden, ob es für Sie geeignet ist.

Thymian

Atemwegserkrankungen

Pilzinfektionen

Andere Vorteile

Wie benutzt man

Die Gefahr, nach einer Hysterektomie zu laufen

Ihre Erholungsphase für eine Hysterektomie variiert, je nach Art der Hysterektomie Sie und Ihr Arzt entschieden. Wenn Sie eine gemeinsame Bauchchirurgie haben, erwarten Sie, vier bis sechs Wochen zu warten, bevor Sie in der Lage sind, wieder auszuüben. Wenn Ihre Hysterektomie laparoskopisch oder vaginal getan wurde, müssen Sie mindestens drei bis vier Wochen ruhen, bevor Sie zu einer regelmäßigen Routine-Übung zurückkehren, wie zB Joggen oder Laufen.

Nicht Rush – Rest

Rushing, um zu Ihrem laufenden Routine zurückzukehren, wird nicht empfohlen. Eine Hysterektomie ist eine große Chirurgie und Ihre internen Organe brauchen mindestens vier bis sechs Wochen zu heilen, bevor Sie jede Art von High-Impact-Übungsprogramm starten. Obwohl der Schnitt kann geheilt aussehen, gibt es Stiche in deinem Bauch, die Zeit brauchen, um auch zu heilen. Auch wenn Sie sich vor dem Ende Ihrer Erholungsphase besser fühlen, ist es wichtig, dass Sie den Anweisungen des Arztes folgen und es nicht vermeiden, bis die Erholungsphase vorbei ist, um Rückschläge und Verletzungen zu verhindern, die Ihre Wiederherstellung verlängern können.

Erhöhte Schmerzen

Selbst wenn Ihre Operation die weniger invasive laparoskopische oder vaginale Hysterektomie war, könnte Ihre Erholungsphase schmerzhaft sein. Laufen, bevor Ihr Körper vollständig geheilt hat, könnte sehr schmerzhaft sein, und Sie können Krämpfe, Zärtlichkeit und scharfe Schmerzen erleben, wenn Sie an Hochleistungsübung teilnehmen, wie zum Laufen, ohne ordnungsgemäß geheilt zu werden. Stattdessen beginnen Sie allmählich mit kurzen Strecken und schrittweise arbeiten Sie Ihren Weg zurück zu einer laufenden Routine – nach Ihrem Arzt gibt ihre Zustimmung.

Incision Tearing Open

Einer der dramatischsten und schmerzlichsten Nachteile zum Laufen, bevor du geheilt hast, öffne den Einschnitt. Während Ihr Arzt Stiche verwendet, um die Schnitte während der Operation zu schließen, können übermäßige, scharfe Bewegungen und ständige Reizungen dazu führen, dass der Einschnitt zu öffnen. Ein offener Einschnitt wird eher infiziert und verursacht noch mehr Schmerzen. Da der Einschnitt länger dauert, um zu heilen, hat es auch ein größeres Risiko für mehr spürbare Narbenbildung.

Das Infektionsrisiko

Ein offener Einschnitt ist anfällig für Schmutz, Keime und Bakterien, die oft zu Infektionen führen. Aber auch geschlossene Schnitte werden infiziert, wenn man sich nicht richtig um sie kümmert. Laufen bald nach Ihrer Operation führt Bakterien und Schweiß auf die Außenseite der Inzision. Wenn Ihre Inzision infiziert wird, könnte es zu einer längeren Erholungszeit, der Notwendigkeit von Antibiotika und anderen Komplikationen während des Heilungsprozesses führen. Wenn Ihr Schnitt wird warm, um die Berührung, ist hellrot oder sickert Eiter, oder Sie beginnen Fieber laufen, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Warum nehmen die Menschen an Gewicht, wenn sie altern?

Ihr Gewicht beruht im Wesentlichen auf Ihrem Netz Kalorien. Allerdings beeinflussen viele andere Faktoren diese Formel, ob direkt oder indirekt, einschließlich des Prozesses des Alterns. Obwohl zahlreiche Studien den Einfluss von Aktivitätsniveaus, Ernährung, Genetik und anderen Faktoren auf die Senkung oder Aufrechterhaltung des Gewichts während des Alterns untersucht haben, werden die genauen Ursachen der altersbedingten Gewichtszunahme weiterhin diskutiert. Nach einigen Studien spielt die Genetik leider eine große Rolle im Prozess der altersbedingten Gewichtszunahme und kann aus evolutionären Überlebensmechanismen resultieren. Allerdings haben andere Studien festgestellt, dass bestimmte modifizierbare Lebensstil Faktoren, wie schlechte Ernährung und Mangel an Bewegung, dazu beitragen oder können die Alters-Gewichtszunahme verschärfen.

Evolution

Nach einem Artikel, der im Jahr 2000 in “Medical Hypothesen” veröffentlicht wurde, kann die altersbedingte Gewichtszunahme mit einem evolutionären Überlebensmechanismus zusammenhängen, der sich in unseren genetischen Codes manifestiert. Die Theorie, die so genannte Young Hunter Theory, dreht sich um die Idee, dass jüngere Leute, die Kraft zu jagen und zu sammeln, mehr Muskelgewebe benötigten als ältere Menschen. Ältere Menschen, die weniger in der Lage waren zu jagen und zu sammeln, waren besser dran, so viel Fett wie möglich zu gewinnen, um Hunger zu verteidigen. Diejenigen, die während des Jünglings muskulös waren, wurden dennoch fasziniert, konnten sie überleben und sich besser reproduzieren als andere, und so entwickelte sich ein evolutionärer Trend für solche genetischen Qualitäten. Nun, dass die meisten von uns nur noch in den Lebensmittelladen fahren müssen, anstatt zu jagen und wenige von uns verhungern, ist diese genetische Qualität leider nicht mehr vorteilhaft.

Muskel

Ob der Verlust der Muskelmasse und die Zunahme des Fettes auf die Young Hunter Theory zurückzuführen ist, ist umstritten, aber es ist sicher, dass fast alle Erwachsenen Muskelmasse verlieren, wenn sie altern. Muskelgewebe erfordert mehr Energie oder Kalorien zu pflegen als Fett, aufgrund einer höheren Anforderung an Blut und Sauerstoff. Je mehr Muskelmasse Sie haben, desto höher ist Ihr Stoffwechsel, auch in Ruhe. Nach einem Artikel 2007 veröffentlicht in “Clinical Nutrition”, verliert die durchschnittliche Person Muskelmasse mit einer Rate von 1 bis 2 Prozent pro Jahr nach 50. Die Verringerung der Muskelgewebe in Ihrem Körper senkt Ihren Stoffwechsel, so auch wenn Sie essen Die gleiche Menge wie wenn Sie jünger waren, werden Sie beginnen, überschüssige Kalorien einzustellen Ihr Körper braucht nicht als Fettgewebe.

Aktivität

Muskelmasse beiseite, eine andere Komponente Ihrer metabolischen Rate – oder die Rate, mit der Sie Kalorien verbrennen – ist Ihre körperliche Aktivität Ebene. Einer der Lasten des Erwachsenenalters ist die Einführung des Schreibtischjobs und der Mangel an Freizeit. Die meisten Jugendlichen haben mehr Zeit, sich in Freizeitaktivitäten zu engagieren und neigen dazu, aktiver zu sein. Sobald Sie anfangen, acht Stunden pro Tag in einem Bürostuhl zu verbringen und nach Hause zu müde zu kommen, um alles zu tun, aber im Fernsehen zu betrachten, beginnt Ihr Stoffwechsel zu verlangsamen, da Sie Ihren Körper nicht körperlich herausfordern. Dies verschärft den Muskelverlust und wieder, auch wenn Sie nicht mehr essen, die niedrigeren Energiebedarf der Sedentary verursachen Ihren Körper, um überschüssige Kalorien als Fettgewebe einzustellen.

Stress

Mit dem Erwachsenenalter kommt mehr Verantwortlichkeiten und Sorgen, die oft in der Entwicklung von Stress führen. Obwohl die Beziehung zwischen Stress und Übergewicht noch diskutiert wird, deuten jüngste Studien darauf hin, dass Stress die Freisetzung bestimmter Hormone beeinflusst, die Ihren Stoffwechsel verändern können. Laut einer Studie von 2000, die in “Psychosomatic Medicine” veröffentlicht wird, wird das Hormon Cortisol typischerweise in Zeiten des Stresses freigesetzt, was dazu führen kann, dass Ihr Körper mehr Fettgewebe in erster Linie um Ihren Mittelteil aufbewahrt. Bauchfett ist nicht nur aus ästhetischen Gründen unerwünscht, sondern auch, weil es mit einem erhöhten Risiko für chronische Erkrankungen einhergeht. Es wird theoretisiert, dass die Cortisol-Stress-Response sich auf evolutionäre Überlebensmechanismen bezieht, da Hunderte von Jahren, Zeiten des Stresses typischerweise aufgetreten sind, wenn das Essen knapp war.

Diät

Wenn Sie jung sind, kaufen Ihre Eltern in der Regel kaufen und bereiten Sie Ihr Essen für Sie, stark beeinflussen Ihre Lebensmittel Entscheidungen. Wie Sie reifen, müssen Sie Ihre eigenen Diätwahlen treffen. Wenn Sie für die Zeit knirscht werden, könnte dies bedeuten, dass die nächste Automaten oder Fast-Food-Gelenk, die in der Regel nicht zu kalorienarmen, Nährstoff-dichten Lebensmittel Entscheidungen führen. Darüber hinaus kann der Stress, der oft das Erwachsenenalter begleitet, für manche Menschen zu zwanghaften Essgewohnheiten führen. Überschüssige Kalorien aus über-essen werden dann als Fett speichert abgelagert.

Obwohl es scheint, dass Evolution, Genetik und Gesellschaft alle gegen Sie gestapelt sind, zeigen die jüngsten Studien, dass es Hoffnung für den Kampf gegen altersbedingte Gewichtszunahme gibt. Nach einem 2003 Aussichtspunkt Artikel von der Centre for Human Nutrition, wenn Sie Ihre Netto-Kalorien um 100 pro Tag verringern, können Sie in der Lage, abnehmen Gewichtszunahme, wie Sie altern. Das klingt wie eine Menge, zumal das die Nummer ist, um dein Gewicht zu erhalten – nicht um Gewicht zu verlieren, da so viele Leute in Amerika versuchen zu tun. Allerdings könnte dies bedeuten, essen ein weniger Stück Brot, verbrauchen ein Cookie anstelle von zwei, oder nehmen Sie einen zusätzlichen 10-minütigen flotten Spaziergang jeden Tag. Wenn Sie essen ein wenig weniger mit ein wenig mehr körperliche Aktivität kombinieren, können Sie in der Lage, abschleifen 200 oder sogar 300 Kalorien pro Tag – das ist 1.400 bis 2.100 Kalorien pro Woche. Darüber hinaus kann das Engagement in Krafttraining – auch leichte Krafttraining – Ihnen helfen, Ihre Muskelmasse aufrechtzuerhalten oder sogar zu erhöhen und so Ihren ruhenden Stoffwechsel zu erhöhen.

Die guten Nachrichten

Warum spielen Volleyballspieler Spandex?

William G. Morgan erfand Volleyball, den er ursprünglich Mintonette nannte, als er Elemente von Basketball, Baseball, Handball und Tennis kombinierte. Die YMCA, von der Morgan ein Absolvent und Instruktor war, ist weitgehend verantwortlich für den Sport international und Volleyball.org berichtet, dass heute fast 800 Millionen Spieler weltweit sind, die mindestens einmal pro Woche Volleyball spielen. Das Tragen von Spandex ist einer der neuesten Fortschritte des Sports.

In einem hochenergetischen Sport wie Volleyball, wo die Aktionen Namen wie “Angriff”, “Spike” und “Jubel” haben, um sicherzustellen, dass Spieler bereit sind, aggressive Bewegungen auszuführen, ist es wichtig. Spieler sind erforderlich, um zu springen, zu strecken und zu tauchen während eines Spiels, und sicherstellen, dass Kleidung nicht behindern, dass diese Prozesse ist der Schlüssel. Das Tragen von Spandex erlaubt es Volleyballspielern, sich ausschließlich auf das Spiel zu konzentrieren, anstatt sich um die Anpassung von Kleidung, Bewegungshinderungen und eine umfassendere Bewegungsfreiheit zu kümmern.

Laut Chemical and Engineering News hat DuPont-Wissenschaftler Joseph C. Shivers 1959 den Spandex erfunden. Während es ungewiss bleibt, wann genau Volleyballspieler begonnen haben, die Faser in ihre Uniformen zu integrieren, ist bekannt, dass die Radfahrer in den 70er Jahren ihre alten Uniformen für die Innovatives neues Material.

Die chemische Make-up von Spandex erlaubt es, weich zu sein, aber dauerhaft zur gleichen Zeit. Chemical and Engineering News berichtet, dass Spandexfasern es erlauben, bis zu 600 Prozent zu strecken und in seine ursprüngliche Form zurückzukehren. Das ist ideal für Volleyballspieler, die während der Spiele ständig anspringen, springen und tauchen. Die formschöne Qualität bietet nicht nur Privatsphäre für Athleten, sondern auch nicht aus der Exposition gegenüber Körperölen, Schweiß oder Sonnenschutz.

Jenseits des Gefühls und der Haltbarkeit von Spandex-Kleidungsstücken, das Tragen sie während des Sports hält Sie bequem. Spandex Kleidung ist leicht und kann den Schweiß von deiner Haut wegwischen, was dich relativ trocken hält und das Risiko von Scheuern begrenzt, das bei deinem Volleyballspiel ablenken kann.

Volleyball Bekleidung

Über Spandex

Vorteile von Spandex

Spandex Komfort

Die Grundlagen von zumba & 20-minütige Trainingsübungen

Zumba ist ein Kaleidoskop von Tanzbewegungen, inspiriert von lateinischen, kreolischen und afrikanischen Tanztraditionen, die Ihnen helfen sollen, sich beim Tanzen in Form zu bringen. Genießen Sie eine Mischung aus zierlichen und bunten Tänzen wie Cha-Cha, Samba, Merengue und Mambo sowie Hip-Hop und Bollywood-inspirierten Tanzschritten in Zumba Tanz-Fitness-Routinen. Nehmen Sie an Zumba-Kurse für Fitness teil oder lernen Sie die Grundlagen von Zumba auf eigene Faust und führen Sie 20-minütige Zumba-Übungs-Workouts zu Hause durch.

Vor der Teilnahme an Zumba, führen Sie ein paar Warm-up-Übungen. Von einer stehenden Position, atme tief ein und strecke deine Arme über deinen Kopf. Atmen Sie und strecken Sie mehrmals, um Sauerstoff in Ihrem Körper zu fließen und Ihren Rücken, Schultern und Arme zu lockern. Um deinen Kern aufzuwärmen und zu lösen, machst du für zwei bis drei Minuten haltbare Hüftkreise. Leicht beugen Sie die Knie für eine leichtere Bewegung und Kontrolle. Es ist nicht notwendig, Hüftkreise dramatisch zu machen, um die Kernmuskulatur effektiv aufzuwärmen. Holen Sie sich die Beine für die Zumba, indem Sie für ein paar Minuten in den Start gehen, schlägt Zumba-Schöpfer Alberto “Beto” Perez in seinem “Zumba 20-Minute Express” -Video vor und fügt langsam den Rhythmus zum Marschieren hinzu, indem er es den Hüften und dem Oberkörper ermöglicht, sich mit dem zu bewegen Musik schlägt. Sanft aber rhythmisch marschieren, rückwärts und um in einem kreis, um für Zumba lateinische Tanzbewegungen vorzubereiten. Aufwärmen für ca. fünf Minuten.

Von einer stehenden Position, nehmen ziemlich große, abwechselnde Seitenschritte, um Salsa-Tanz zu beginnen. Jedes Mal, wenn Sie mit einem Fuß auf die Seite treten, verlagern Sie Ihr Gewicht und bringen Sie es in eine stehende Position für die Unterstützung zurück, damit Sie mit dem anderen Fuß Schritt gehen können. Sobald Sie den Hang der Salsa-Seitenschritte bekommen, beginnen Sie zu einem Vier-Zähler-Beat. Füge Körper-Rhythmus als nächstes hinzu, indem du deine Hüften mit jedem Zug leicht bewegst. Hüft- und Oberkörperbewegungen sollten natürlich sein und keine Belastung verursachen. Üben Sie Hüftbewegungen separat, indem Sie sich vorstellen, dass Ihr Becken in einer kreisförmigen Bewegung bewegt, wie sie es wären, wenn Sie einen Hula-Reifen verwenden würden, schlägt BallroomDancers.com vor. Dann benutze sanft die kreisförmige Bewegung, um euch bei jedem Salsa-Schritt voranzutreiben. Wenn du anfängst, Schmerzen mit Hüft- und Oberkörperbewegungen zu fühlen, bleib nur mit Fußbewegungen. Üben Sie grundlegende Salsa-Schritte für fünf Minuten. Nachdem Sie Salsa-Side-Step-Moves gelehnt haben, fügen Sie zurück und vorwärts Salsa-Schritte, schlägt die “Zumba Fitness Basic Steps Demo” über YouTube. Bewegen Sie sich im Grunde die gleiche Weise, wie Sie für Seitenschritte, aber reisen hin und her nach vorne und hinten. Sie können wiederholte zurückgehende Schritte oder vordere Schritte durchführen, oder Sie können kontinuierlich zwischen einem Rückschritt und einem vorderen Schritt wechseln. Vielfalt hinzufügen, indem du vorwärts, rückwärts oder zur Seite mit kontinuierlichen Salsa-Schritten in eine Richtung zu einer Zeit reist. Mischen Sie es mit verschiedenen Salsa-Bewegungen und führen Sie den Tanz für etwa fünf Minuten.

Kombinieren Sie Mambo und Cha-Cha Dance Moves für eine einfache Zumba Fünf-Minuten-Routine. Grundlegende Mambo-Bewegungen beinhalten typischerweise einen ausgeprägten Schritt vorwärts, rückwärts oder zur Seite mit einer Gewichtsverlagerung. Das cha-cha beinhaltet entweder bewegte Schritte oder Mambo-Schritte in jede Richtung mit einem schnellen dreistufigen Schritt dazwischen. Führen Sie cha-cha Schritte zu einem Vier-Zähler-Beat, nach BallroomDancers.com. Mambo Cha-Cha wird häufig in Zumba Übung Workouts verwendet, weil es eine grundlegende Cha-Cha-Tanz ist. Um es auszuführen, mambo vorwärts und rückwärts und cha-cha Schritt dazwischen, nach dem “Mambo Cha Cha – Fitness mit Bradley” Video über YouTube. Übung Variationen von mambo cha-cha für etwa fünf bis zehn Minuten während einer 20-minütigen Übung Workout.

Sie finden offizielle Zumba Fitness 20-minütige Trainings-DVDs sowie Live-Klassenzimmer auf der Zumba Website. Sie können auch kostenlose Latin Dance Workouts online über solche Seiten wie Übung TV finden. Sie können die Übungs-TV Latin Tanz kurze Video-Segmente für eine komplette 20-minütige Training kombinieren.

Sich warm laufen

Salsa

Mambo Cha-cha

Offizielle Zumba 20-minütige Workouts