Vitamin C & Histamin Ebenen

Ihr Körper enthält Tausende von verschiedenen chemischen Verbindungen, wie Mineralien, Vitamine, Proteine ​​und Hormone, die zusammenarbeiten, um Ihre Gesundheit zu erhalten. Vitamin C, ein wesentliches Mineral, kann eine Wirkung auf eine Reihe von Verbindungen in Ihrem System haben. Die Anwesenheit von Vitamin C hat eine Wirkung auf Histamin Ebenen in Ihrem Körper, und diese Interaktion kann Ihre Gesundheit beeinflussen.

Funktion von Histamin

Histamin in Ihrem Körper hilft, Entzündungen zu stimulieren. Histamin-Exposition kann aufgrund von externen Faktoren auftreten: Zum Beispiel können Berührung einiger Pflanzengewebe Histamin in die Haut freisetzen. Die meisten der Zeit, Histamin in Ihrem Körper kommt aus Mastzellen, eine Art von weißen Blutkörperchen. Mastzellen freisetzen Histamin, um Entzündungen zu stimulieren, erhöhen den Blutfluss zu einer Infektionsstätte oder der Region um Allergene, so dass Ihr Immunsystem das beleidigende Partikel verschlingen kann. Histamin-Freisetzung ist wichtig, um Krankheiten zu verhindern, und löst auch eine Immunantwort, die für die Wundheilung wichtig ist.

Vitamin C und Histamin

Vitamin C hat eine Wirkung auf Histamin in Ihrem System, und Ihr Körper Vitamin C Ebenen regulieren auch Ihr Niveau der Histamin-Freisetzung. Angemessener Vitamin C-Konsum hält relativ niedrige Niveaus von Histamin in Ihrem System, während ein Vitamin-C-Mangel kann Ihr Körper die Ebenen von Histamin erhöhen, nach einer Studie veröffentlicht in der “Journal of the American College of Nutrition” im Jahr 1996. Die abnorme Histamin Ebenen Als Folge von Vitamin C-Mangel kann einen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit haben.

Wirkung auf Herzkrankheit

Die Wechselwirkung zwischen Histamin und Vitamin C kann Ihr Herz-Kreislauf-System, durch eine Wirkung auf Blutgefäß Dilatation, nach Grand Valley State University beeinflussen. Ein Undergraduate-Forschungsprojekt von der Universität durchgeführt festgestellt, dass Histamin und Vitamin C kann die Fähigkeit Ihrer Blutgefäße zu erweitern, um zu erweitern, was darauf hindeutet, dass diese Verbindungen Ihren Blutdruck erhöhen können. Da hoher Blutdruck mit einem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen verbunden ist, kann die anomale Menge an Vitamin C oder Histamin die Gesundheit Ihres Herz-Kreislauf-Systems im Laufe der Zeit negativ beeinflussen.

Wirkung auf die Atemwege

Vitamin C und Histamin können auch eine Wirkung auf allergische Rhinitis – Entzündung der Atemwege nach Exposition gegenüber luftgetragenen Allergenen. Histamin spielt eine wichtige Rolle bei dieser allergischen Reaktion, da die Histaminfreisetzung aus Ihren Zellen eine Immunantwort stimuliert, die die spürbaren Symptome von Umweltallergien verursacht. Die University of Maryland Medical Center zeigt, dass Vitamin C könnte dazu beitragen, Histamin-Funktion zu helfen, Allergien zu behandeln, obwohl die Mitte stellt fest, dass Studien, die die Bewertung von Vitamin C-Nutzen bei der Behandlung von Allergien haben gemischte Ergebnisse ergeben.