Gehälter für die Top-Frauen-Basketball-Trainer

Der Basketball der Frauen ist in der Nähe des Brechens durch die Glasdecke und wird zum Mainstream-Sport. Während der Sport noch nicht die Zeichenkraft des Herren-Basketballs hat, konkurrieren Frauen-Basketballspieler auf einem hohen Niveau und werden von hochqualifizierten Trainern geführt, die Rekrutierung, Gameplanning und Motivationstaktik gemeistert haben. Die Top-Trainer im Spiel gehören zu den höchsten bezahlten Trainern im Sport.

Pat Summit von Tennessee ist der höchstbezahlte Frauen-Basketball-Trainer. Ihre jährliche Entschädigung beträgt $ 1.125 Millionen pro Jahr im Grundgehalt. Sie ist seit 1974 die Cheftrainerin der Tennessee Lady Vols. Zusätzlich zu ihrer Langlebigkeit gilt Summitt als einer der besten Lehrer und Motivatoren im Sport. Ihre Lady Vols hat acht NCAA-Meisterschaften und 16 Southeastern Conference-Titel gewonnen.

Geno Auriemma von Connecticut hat eines der dominierenden Programme im Frauen-College-Basketball gebaut und ist der einzige Trainer, der mit Pat Summitt in Bezug auf die Erfüllung vergleichen kann. Auriemma verdient $ 988.000 pro Jahr in Grundgehalt, und Anreize setzen seine Bezahlung gut über die $ 1 Million Marke. Auriemma’s UConn Lady Huskies hat sieben nationale Meisterschaften gewonnen und eine Rekord-90-Spiel-Siegesserie von 2008 bis 2010 abgeschlossen.

Sherri Coale von Oklahoma zählt auch mit den höchsten bezahlten Trainern im Frauen-Basketball. Erhalt eines Grundgehalts von $ 550.000, zusätzliche Boni und Anreize könnte ihr mehr als $ 700.000 verdienen. Coale ist seit 1996-97 der Cheftrainer der Lady Sooners und hat einen gleichbleibenden Sieger gebaut. Ihr Team war beim NCAA-Turnier für 11 aufeinanderfolgende Saison in Richtung 2010-11.

Robin Pingeton von Missouri trat den Tigern vor dem Beginn der Saison 2010-11 nach einem erfolgreichen Lauf in Illinois State in der Missouri Valley Conference. Pingeton hat ein Grundgehalt von $ 300.000 und Anreize könnten ihr Gehalt bis zu $ ​​600.000 pro Jahr drücken. Pingeton begann ihre Cheftrainer-Karriere mit einem achtjährigen Lauf an der St. Ambrose University. Nach drei Jahren als Assistentin in Iowa State führte sie den Illinois State sieben Jahre lang, bevor sie ihre Gelegenheit mit den Lady Tigers bekam.

Pat Summitt

Geno Auriemma

Sherri Coale

Robin Pingeton