Molke Protein Radfahren

Sie könnten Ihre Ergänzung Aufnahme zu vermeiden, um den Aufbau einer Toleranz, die dann verhindert, dass die Ergänzungen von so effektiv wie sie könnten bei Ihnen helfen, Ihre Fitness-Ziele zu erreichen. Whey-Protein ist eine Ergänzung, die helfen können, steigern Sie Ihre gesamte Protein-Aufnahme und bieten essentielle Aminosäuren rund um die Zeit Ihres Trainings, um Muskelwachstum und Reparatur zu fördern. Allerdings ist beim Radfahren einige Ergänzungen sinnvoll, Radfahren Molkenprotein ist nicht notwendig. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie irgendwelche Ergänzungen verwenden.

Über Whey Protein

Whey Protein kommt aus Milch, die gekocht wird und hat die Quark entfernt. Die verbleibende Flüssigkeit wird gespannt und dehydriert, um ein Pulver zu erzeugen, das als “natürlich” oder aromatisiert werden kann. Sie können Molkenprotein in Shakes und Smoothies, Backwaren, Pudding, Joghurt, Müsli oder Suppen mischen.

Vorteile für Athleten

Für Athleten, Molkenprotein bietet eine leicht verdauliche Form von Protein mit allen Aminosäuren, die Ihr Körper braucht. Es ist besonders hoch in verzweigtkettigen Aminosäuren, die dazu beitragen können, Ihre Leistung und Erholung von der Übung, nach der International Society of Sports Nutrition oder ISSN zu verbessern. Molkeprotein kann auch die Immunität aufgrund seines hohen Gehalts an einer Verbindung, die Glutathion genannt wird, verbessern.

Protein braucht

Sie sollten versuchen, Protein um die Zeit der meisten Workouts zu helfen, um Unterstützung und Wiederherstellung zu unterstützen. Verweigern Sie Ihre Muskeln Protein kann zu einem negativen Protein-Gleichgewicht führen, in dem Proteinabbau von der Übung ist größer als Proteinsynthese. Wenn Sie diese negative Balance haben, können Ihre Muskeln nicht wachsen und können tatsächlich größere Schwierigkeiten reparieren für Ihr nächstes Training. Die ISSN empfiehlt, dass Athleten irgendwo von 0,63 bis 0,9 Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht pro Tag erhalten, je nach Art des Sports und Ihre Ziele. Einige Bodybuilder verbrauchen mehr – so viel wie 1 bis 2 Gramm pro Pfund Körpergewicht – aber die Wissenschaft unterstützt nicht die Notwendigkeit für solche Mengen. Whey Protein kann Teil Ihrer täglichen Proteinzufuhr sein. Sie radeln kein Huhn, Bison oder Eier, und Sie müssen auch kein Molkeprotein auslaufen.

Überlegungen

Sie können Zyklus die Menge an Protein Sie verbrauchen täglich als Diät-Strategie, um mehr Muskel zu bauen und stimulieren Protein-Retention in Ihrem Körper. Im Laufe von zwei Wochen, zum Beispiel, können Sie weniger Protein als üblich für etwa fünf Tage verbrauchen und dann erhöhen Proteinzufuhr für fünf Tage. Wenn du diesem Diätplan folgst, kannst du Molkeprotein während deiner unteren Protein-Einnahme Tage auslaufen, weil du genug Protein durch Vollwertkonsum verbrauchst.