Welche Art von Kleidung tragen die Leute zum Schwimmen?

Ob dein Kind in einer schwimmenden Klasse ist, um seine Technik zu verbessern, oder du kommst zu einer Wasser-Aerobic-Klasse für Fitness, die richtige Ausrüstung kann den Unterschied für den meisten Komfort im Wasser machen. Während jeder Kurs kann in seiner Kleidung Anforderungen variieren, zu wissen, was ist allgemein akzeptabel kann Ihnen helfen, sich vorbereitet und zuversichtlich. Fragen Sie vor der Zeit, um sicherzustellen, dass Ihre Ausrüstung akzeptabel ist und dann den Sprung nehmen.

Männer sollten Badeanzüge tragen, die Abdeckung anbieten, aber nicht ziehen und Unannehmlichkeiten im Wasser verursachen. Schwimmen Trainer Wayne Goldsmith Notizen auf seiner Website, die eine Tonne Geld auf einem High-Tech-Anzug verbringen wird nicht machen Sie einen besseren Schwimmer. Investieren Sie stattdessen in einen Übungsanzug und konzentrieren Sie sich weniger auf Ihre Kleidung und mehr auf die Vervollkommnung Ihrer Technik. Sie können auch eine schwimmende Kappe, wenn Sie längere Haare haben oder lieber nicht Ihre Haare nass werden.

Für Frauen ist eine schwimmende Klasse nicht der Ort, um einen knappen Bikini zu tragen, der gleiten und unangenehm werden könnte. Tragen Sie stattdessen einen Mäßig-Übungs-Anzug. Was mehr ist, ein Übungsanzug erlaubt Ihrem Lehrer, besser zu sehen, Ihr Formular, damit er Technik Fragen effizienter zu korrigieren. Sie werden wahrscheinlich auch eine schwimmende Kappe brauchen, um Haare unter Wraps zu halten und ihre Aussetzung mit Chlor zu begrenzen, was problematisch werden kann, wenn man oft im Pool ist.

Wenn Ihr Kind nicht Töpfchen ausgebildet ist, überprüfen Sie mit dem Pool Regeln, bevor Sie ihn in seinem Badeanzug – er kann erforderlich sein, um eine schwimmen Windel und Plastikhosen im Falle eines Unfalls zu tragen. Ältere Kinder können einfach einen Badeanzug tragen, also wählen Sie eine, die bequem ist. Wenn Ihr Kind dazu neigt, kalt zu werden, können Sie langärmelige thermische Badeanzüge kaufen, die eher wie nasse Anzüge aussehen. Diese funktionieren auch gut für Outdoor-Schwimmen Klassen, weil sie Sonnenlicht blockieren.

Während Sie immer mit dem Klassenlehrer überprüfen müssen, um herauszufinden, was an den Pool zu bringen ist, sind einige Zubehörteile – wie Schwimmenkappen und Schutzbrillen – in der Regel akzeptabel. Schauen Sie nach Schutzbrillen, die um den Kopf passen und schaffen eine enge Abdichtung um die Augen, um Leckage zu begrenzen und, wenn nicht von Ihrem Lehrer angefordert, lassen Sie Schnorchel-Stil Schutzbrillen zu Hause. Kinder können erforderlich sein, um eine U.S. Coast Guard-zugelassene Rettungsweste zu bringen, also überprüfen Sie die Klassen Ressourcen vor der Zeit.

Männer

Frau

Kinder

Ausrüstung