Welcher BH für Yoga tragen?

Yoga ist eine Niedrigeffekt-Fitness-Aktivität, die im Allgemeinen nicht häufige oder kräftige Gedränge der Brüste beinhaltet. Dennoch können Frauen, die Yoga praktizieren, sich in Posen finden, wo Komfort und Eindämmung der Brüste Anliegen werden. Sport BHs müssen nicht Yoga-spezifisch zu Cup und decken Brüste, die in der Größe von klein bis groß. Aber BHs, die Sie beim Üben von Yoga tragen, können anders in die Front, Rücken und Schultern passen als BHs, die für Arbeit, Geschäfts- oder Gelegenheitsgelegenheiten getragen werden.

Kleine Brüste

Sport-BHs Stress Kompression Arbeit für Frauen mit kleinen Brüsten. Dieser Stil beschränkt die Brustbewegung, indem er die Brüste gegen die Brustwand drückt. Frauen mit kleinen Brüsten haben mehr Möglichkeiten, wie viel Rücken und Schulter Unterstützung sie benötigen. Kompressions-BHs kommen in Schaufel- und Rennfahrer-Styles, zum Beispiel.

Mittlere Brüste

Üben Yoga bequem, wenn Ihre Brüste sind in der C-und D-Cup-Bereich erfordert einen BH, der Kompression mit Kapselung kombiniert. Es hilft, wenn der BH Brüste in der Nähe der Brustwand hält, und ein BH, der Brüste brennt, fügt individuell Unterstützung hinzu. Einige Frauen mit mittelgroßen Brüsten können mehr Komfort von einem BH mit Underwire-Unterstützung zu gewinnen.

Große Brüste

Yoga-BHs, die große Brüste einkapseln, um sie davon abzuhalten, auf und ab zu springen oder von Seite zu Seite zu schwanken, sind die beste Wahl. Schauen Sie nach stützenden BHs mit Features wie getrennte Cups, breite Ribbänder, Reißverschluss-Frontverschlüsse, gepolsterte Bügelunterstützung und breite Rücken- und Schulterkonstruktion.

Details

Bei der Auswahl eines BH für Yoga, suchen Sie nach den Details, die helfen können, sorgen für Komfort und Unterstützung. Sie beinhalten verstellbare Riemen, um die Passform anzupassen, die Auskleidung in den Tassen, um Überbelastungen zu vermeiden, und Gittertafeln in den Rücken und an den Seiten, um das Gewicht zu reduzieren. Wähle Stoffe mit wicking Eigenschaften, die Feuchtigkeit weg von Ihrem Körper bewegen, wie Sie schwitzen. Dies ist wichtig, wenn Sie heißen Yoga üben.