Die richtige Haltung für die Knie

Während viele Leute denken, dass Haltung nur durch die Position des Rückens definiert ist, nach der Cleveland Clinic, korrekte Haltung beinhaltet den ganzen Körper. Es ist wichtig, die richtige Haltung beim Stehen, Sitzen und Liegen zu halten, um die geringste Menge an Gewicht auf Gelenke und Bänder zu legen.

Bedeutung

Korrekte Rücken-, Bein-, Schulter- und Kniehaltung ist entscheidend für die Vermeidung von Belastungen und Druck auf Gelenke und Muskeln, die Unterstützung bei gewichtsreduzierenden Aktivitäten und allgemeiner Bewegung bieten. Nach der Cleveland Clinic sind die Oberschenkel- und Unterschenkelknochen mit der richtigen Kniehaltung geschützt. Arthritis, Müdigkeit und Verletzungen können mit der richtigen Knieausrichtung reduziert oder beseitigt werden.

Eigenschaften

Beim Sitzen sollten die Knie rechtwinklig gebogen werden, etwas höher als die Hüften. Ihre Knöchel sollten leicht vor den Knien liegen. Nach der Cleveland Clinic, überqueren Sie Ihre Beine schädlichen Druck auf Ihre Wirbelsäule und Beine und sollte vermieden werden. Körpergewicht sollte gleichmäßig auf beiden Seiten verteilt werden und Ihre Füße sollten flach auf dem Boden sein. Knie sollten auch etwas höher sein als Ihre Hüften beim Fahren.

Auswirkungen

Die Haltung der Knie ist besonders wichtig beim Biegen und Heben schwerer Gegenstände. Die Auswirkungen der schlechten Kniehaltung beim Heben können ernst sein und können Rückenverstauchungen und Wirbelsäulendruck verursachen. Der Rücken sollte gerade mit Knien und Hüften gebogen bleiben, um Gegenstände von einer Position zu senken, die niedriger als deine Taille ist. Halten Sie Füße und Knie auf mindestens Schulter-Breite auseinander, um Gleichgewicht zu halten und vermeiden, die Knie zu verteilen. Beim Heben von Gegenständen aus einem Tisch in Taillenhöhe, biegen Sie die Knie leicht, um Druck von Ihrem Rücken zu nehmen.

Haltung zum Liegen

Die natürliche Krümmung der Wirbelsäule sollte beim Liegen gehalten werden. Um zu helfen, korrekte Haltung beim Schlafen oder Liegen zu halten, sollten Sie Ihre Knie leicht beugen, wenn Sie auf Ihrer Seite sind. Zieh deine Knie nicht auf deine Brust, um Rücken zu vermeiden. Die Knie sollten mit einem Kissen unter ihnen leicht angehoben werden, wenn man auf dem Rücken liegt, so die Cleveland Clinic. Schaukeln Sie beide Knie an die Seite des Bettes und drücken Sie mit Ihren Armen beim Aufstehen.

Prävention / Lösung

Postural Gewohnheiten können schwer zu ändern. Nach der American Chiropractic Association können langfristige Praktiken des Stehens, Sitzens und Liegens falsch mit Zeit und Wachsamkeit korrigiert werden. Die Aufmerksamkeit, wo die Knie und Schultern positioniert sind, ist entscheidend für die Entwicklung einer guten Körperhaltung. Halten Sie Ihre Knie leicht gebeugt zu jeder Zeit, egal, was Trank Sie sind in und der Rest Ihres Körpers wird mehr natürlich in die richtige Ausrichtung zu bewegen. Übungen zur Stärkung von Hüften, Gesäß und Beinmuskulatur können dazu beitragen, die richtige Kniehaltung zu erhalten.